UNTERRICHTSENDE AM 25.01.2019

Am Freitag, d. 25.01.2019 werden für die Klasse 3 die Halbjahreszeugnisse, für die Klasse 4 die Halbjahreszeugnisse und die Empfehlungen für den Besuch der Weiterführenden Schulen ausgegeben. Aus diesem Grunde endet der Unterricht für alle Kinder, auch für die Klassen 1 und 2 um 11.20 Uhr (siehe Mitteilung im Elternbrief 1). Es wird keine Betreuung oder GTS angeboten. Wir bitten dies zu beachten.

SCHULE BEI EXTREMEN WITTERUNGSVERHÄLTNISSEN

Je nach Witterungsverhältnissen kann es in der Winterzeit passieren, dass der Bustransport ausfällt. Sie als Eltern entscheiden, ob Sie ihr Kind zur Schule bringen oder nicht. Die Abholung nach Schulende müssen sie dann selbst organisieren. Unter Umständen kann der Unterricht nur bedingt stattfinden. Sollte diese Situation eintreten, versuchen wir Sie schnellstmöglich über die Homepage der Schule oder über die Telefonketten zu informieren.

 

Infos zu Busverbindungen entnehmen Sie bitte dem Verbundfahrplan des Landkreises Neuwied
Info-Hotline: 0800-5 896 986
www.vrminfo.de