Elternsprechtage

 

In der Holzbachtalschule finden folgende Elternsprechtage statt:

 

Klasse 1: zum Halbjahr, um über das Lern-, Arbeits- und Sozialverhalten und die allgemeine Lernentwicklung zu informieren, in der Regel stehen ein Nachmittag und ein Vormittag zur Verfügung

 

Klasse 2: zum Halbjahr, ein protokolliertes Lehrer-Schüler-Elterngespräch, um über das Lern-, Arbeits- und Sozialverhalten und die allgemeine Lernentwicklung zu informieren. In der Regel finden die Gespräche an mehreren Nachmittagen und einem Vormittag statt

 

Klasse 3 und 4: zum Halbjahr, ein protokolliertes Lehrer-Schüler-Elterngespräch, um überdas Lern-, Arbeits- und Sozialverhalten und die allgemeine Lernentwicklung zu informieren, es ergänzt das Notenzeugnis zum Halbjahr, in der Regel finden die Gespräche an mehreren Nachmittagen und einem Vormittag statt

 

Die Termine für die Elternsprechtage werden in der Regel vor den Weihnachtsferien organisiert.

 

Darüber hinaus ist es natürlich jederzeit möglich, sich bei Klassen- oder Fachlehrer nach vorzeitiger Terminabsprache über die Lernleistung seines Kindes zu informieren.

 

 Die Termine der Beratungen und der LES-Gespräche/Elternsprechtage entnehmen sie bitte dem Elternbrief Nr.1 zu finden unter DOWNLOADS - ELTERNBRIEFE.