Betreuende Grundschule

Die Holzbachtalschule Puderbach bietet für die Kinder der ersten und zweiten Klassen an, im Rahmen der Betreuenden Grundschule über den Unterricht hinaus betreut zu werden.

Die Betreuung findet im Anschluss an die 4. Unterrichtsstunde montags bis freitags von 11:20 Uhr bis 12:20 Uhr statt. 

Während der Betreuungszeit können die Kinder spielen, malen, basteln, Geschichten zuhören und Ähnliches. Es werden keine Hausaufgaben gemacht und es gibt auch kein Mittagessen.

Die Kosten für die Betreuung werden nachträglich zum Ende des Schuljahres durch die Verbandsgemeinde Puderbach festgesetzt. Bis dahin zahlen Sie einen Abschlag. Die Kosten belaufen sich auf ca. 10 Euro pro Monat. 

Anmeldezeitraum ist jährlich im März. Sie müssen für jedes neue Schuljahr einen neuen Antrag stellen.

Sollte Ihr Kind aus wichtigen persönlichen Gründen ausnahmsweise an einem Tag nicht die Betreuende Grundschule besuchen können (z.B. wegen eines Arzttermins), teilen Sie dies bitte schriftlich der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer mit. Diese gibt die Information dann an die Betreuerinnen weiter.

 

Die Gruppen der Betreuenden Grundschule leiten: Frau Kunze, Frau Fischbach und Frau Braun-Klassen